4. Aufstellen von mechanischen Fallen

eMitter Permanent Monitoring

Vernetzte Fallen mit Online-Überwachung

eMitter Logo

Neben dem Biotec Monitoring System bieten wir Ihnen eine weitere spektakuläre Revolution in der Schädlingsbekämpfung an: das Biotec Permanent Monitoring eMitter.

Resistenzen gegenüber verschiedenen Wirkstoffen und die Verschärfung der nationalen und internationalen Qualitätsstandards für die Lebensmittelindustrie erforderten ein Umdenken in der Schädlingsbekämpfung. Die geltenden Qualitätsstandards verlangen einen Verzicht von Rodentiziden innerhalb von Produktionsanlagen, was dazu führt, dass nur noch Nontox-Köder zu Monitoringzwecken bzw. mechanische Fallen zum Einsatz kommen können. Nach dem deutschen Tierschutzgesetz müssen Schlag- oder Lebendfallen jedoch mindestens ein Mal täglich kontrolliert werden. Ferner verlangt das deutsche Recht eine lückenlose Dokumentation – ein hoher Zeit- und Personalaufwand. Das eMitter-System bietet hier eine sichere und effiziente Lösung des Problems.

eMitter Schema

Überall dort, wo keine Nagerköder zum Einsatz kommen dürfen, setzt Biotec Klute das eMitter-System ein.

Hierbei ist die Köderstation per Funk mit einem Server verbunden, der das Auslösen der Falle in eine kinetische Energie umsetzt. Durch diese Energie wird dann eine E-Mail oder SMS an den Verantwortlichen verschickt, der dann direkt und ohne Zeitverzug die ausgelöste Falle ansteuern und den Nager entsorgen kann. Eine tägliche Kontrolle aller Fallen ist somit nicht mehr notwendig.

Unabhängiges System mit großer Reichweite

eMitter permanent Monitoring

Die eMitter-Falle ist energieautark, so dass sie an allen Stellen in Produktionsanlagen eingesetzt werden kann, ohne dass dort eine Energiequelle zur Verfügung stehen oder diese regelmäßig auf ihre Funktionsfähigkeit kontrolliert werden muss.

Diese technisch ausgereiften Module mit autarker Energieerzeugung bilden ein störungssicheres, intelligentes Sensornetzwerk. Die Reichweite dieser Funksignale beträgt im Außenbereich bis zu 100 m, im Innenbereich bis zu 45 m in zwei Richtungen. Somit können für den Innenbereich bis zu 1.800 m² mit einem Controller abgedeckt werden.

 

Ökologisch, praktisch, sicher

Komplettiert wird das eMitter-System durch die neuartige, von Biotec Klute entwickelte und bereits patentierte SWOPBOX. Hierbei handelt es sich um eine industriell kompostierbare Köderstation, die jede Art von Schlagfallen aufnehmen kann.

Die SWOPBOX kann senkrecht an der Wand angebracht werden und wird so nicht mehr durch Reinigungsarbeiten oder im laufenden Betrieb verschoben oder gar zerstört. Sie ist mit einer Handbewegung zu öffnen und dennoch zugriffsgesichert. Die Möglichkeit, sämtliche Lockstoffe und Köder aufzunehmen und die leichte Reinigung der SWOPBOX optimieren ihre Eigenschaften. Der Wandadapter ermöglicht bei starker Verschmutzung ein einfaches Tauschen der Box.
Die senkrechte Anbringung der SWOPBOX bedient den Spieltrieb der Nager und macht sie für Nager noch attraktiver. Die von Biotec Klute entwickelten Kunststoff-Aromaköder (NARA Köder), die von der SWOPBOX aufgenommen werden können, haben den Vorteil, dass weder Allergene noch giftige Wirkstoffe in den Betrieb eingebracht werden. Somit ist die Gefahr der Einschleppung fremder Substanzen konsequent auf Null reduziert.

Logo Swopbox
 
SWOPBOX freigestellt

Weltweiter Einsatz überzeugt

Das eMitter-System und die SWOPBOX sind ein hocheffizientes, energieautarkes und ausgereiftes sowie ökologisches System, das mittlerweile in ganz Europa, Israel und den USA im Einsatz ist.

In Verbindung mit dem Biotec Monitoring System BMS garantiert das Permanent Monitoring in der Schädlingsprophylaxe vorbildliche Sicherheit für die lebensmittelverarbeitende Industrie und bietet für Sie höchstmögliche Sicherheit für Ihre Produkte.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontaktieren Sie uns noch heute und wir garantieren Ihnen eine Rückmeldung innerhalb 24 Stunden. 

Schreiben Sie uns eine E-Mail, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular und fordern Sie ein individuelles Angebot an.

Hauptsitz und Anfahrt

 

Biotec Klute GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 35
33178 Borchen

 
 

Telefon +49 5251 69161-0
Telefax +49 5251 69161-66
E-Mail senden

Logo negativ