Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie den Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

6. Dauerhafte Befallsfreiheit

Durch die Arbeit von Biotec Klute

Ist-Aufnahme

Dauerhafte Befallsfreiheit


Der Zustand der dauerhaften Befallsfreiheit ist das optimale Ziel, das in der Schädlingsbekämpfung erreicht werden kann. Natürlich besteht immer wieder – besonders in der lebensmittelverarbeitenden und lebensmittelproduzierenden Industrie, aber auch in vielen anderen Bereichen – die Gefahr, dass Schädlinge aus dem Außenbereich angelockt oder z. B. durch Warenlieferungen eingeschleppt werden. Wie kann nun trotzdem ein hygienischer Zustand ohne Schädlingsbefall erreicht werden? Biotec Klute erreicht das Ziel durch sein ganzheitliches und sinnvolles Konzept der Schädlingsprophylaxe und -bekämpfung, das die nun fünf bekannten Schritte voraussetzt:

1. Ist-Aufnahme und Ist-Analyse

2. Erstellen eines Monitoring-Konzeptes

3. Beseitigung von Mängeln am Gebäude

4. Aufstellen von mechanischen Fallen

5. Schulung der Mitarbeiter des Kunden

Die einzelnen Punkte sind auf den vorherigen Seiten ausführlich beschrieben und führen gemeinsam zu einer langfristigen Befallsfreiheit und einer optimalen Betriebshygiene.

So gehen wir gemeinsam und konsequent mit dem Team des Kunden gegen den Schädlingsbefall vor.


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontaktieren Sie uns noch heute und wir garantieren Ihnen eine Rückmeldung innerhalb 24 Stunden. 

Schreiben Sie uns eine E-Mail, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular und fordern Sie ein individuelles Angebot an.

Hauptsitz und Anfahrt

 

Biotec Klute GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 35
33178 Borchen

 
 

Telefon +49 5251 69161-0
Telefax +49 5251 69161-66
E-Mail senden

 
 
Logo negativ