Preiskalkulator
Das Dismate-Verfahren
Die pestizidfreie Alternative zur Bekämpfung von Motten

Dismate – Motten Giftfrei und Nachhaltig bekämpfen

In der Regel haben wir es in der Industrie und im Lager mit einer der folgenden Mottenarten zu tun:

  • Dörrobstmotte, Mehlmotte, (tropische) Speichermotte, Kakaomotte

All diese Mottenarten bringen die gleichen Probleme mit sich. Sie fressen sich als Larve durch Ihre Rohstoffe und andere Lebensmittel und verunreinigen diese. Mit dem Dismate-Verfahren können wir die Motten pestizidfrei, nachhaltig und langfristig bekämpfen.

die Funktionsweise von Dismate

Das Dismate-Verfahren macht sich zwei Faktoren zu Nutzen:

  1. Adulte Motten haben nur eine begrenzte Energie für die Paarung, bevor sie sterben.
  2. Wenn das Männchen daran gehindert werden kann, ein Weibchen zu finden, kann dieses keine oder nur sehr wenige Eier von schlechter Qualität ablegen.

Bei dem Dismate-Verfahren werden Pheromone (Botenstoffe des Mottenweibchens) kontinuierlich und großflächig in einem Betrieb ausgebracht. Schlüpft ein adultes Männchen aus der Puppe, beginnt es sofort mit der anstrengenden Paarungssuche – denn es vermutet überall paarungswillige Weibchen. Im Idealfall findet das Männchen in seiner kurzen Lebensspanne gar kein Weibchen – und wenn überhaupt, dann nur stark zeitverzögert.

Mehlmotte
 

Das Dismate-Verfahren in der Praxis

Die Botenstoffe werden über Dispenser, die verteilt im Betrieb montiert werden, an die Luft abgegeben. Wo und in welchen Abständen die Dispenser angebracht werden sollten, hängt von einigen Umweltfaktoren ab, darunter:

  • Luftzirkulation
  • Raumvolumen
  • Luftbewegungen 
  • thermische Verhältnisse
  • Gebäudeaufteilung 

Bevor die Dispenser angebracht werden können, bedarf es daher der Analyse und Beratung durch einen entsprechend geschulten Fachmann. Jeder Dispenser muss dann alle drei Monate ausgetauscht werden. Der Hersteller bringt Dispenser in vier verschiedenen Farben heraus – also eine Farbe pro Quartal. Der Wechsel der Dispenser wird nach der initialen Montage ganz einfach von uns durchgeführt. 

Wichtig: Dismate ersetzt keine Reinigung, sondern unterstützt eine ganzheitliche und gut geplante Schädlingsbekämpfungs-Strategie. 
Eine Motte

Die Vorteile des Dismate-Verfahrens

Dismate kann und sollte zur dauerhaften Bekämpfung eingesetzt werden. Dies passiert ganz ohne die Gefahr von Gesundheitsschäden für die Mitarbeiter, ohne Umweltbelastung und ohne Risiko für die Rohstoffe und Lebensmittel.

Zudem handelt es sich nicht um eine punktuelle Bekämpfung der Insekten, sondern um einen kontinuierlichen Einsatz im Betrieb für die langfristige Mottenbekämpfung. Mit Dismate werden auch neu eingeschleppte Motten nicht zu einem Mottenbefall führen.

 

Jürgen Pieles über die Entstehung von Dismate

Wer in der Lebensmittelbranche tätig ist, weiss, wie schwer ein Mottenbefall im Unternehmen zu bekämpfen ist. Konventionelle Maßnahmen bergen so viel Risiken, wie sie nutzen. Setzt man Heißentwesungen, Begasung und Vernebelung in seinem Unternehmen ein, stellt man sich auf eine längere Pause im Unternehmen ein, da solche Prozesse einen Längeren Zeitraum beanspruchen. Da man die Räume dann nicht ohne weiteres Betreten kann, liegt der Betrieb für diesen Zeitraum flach und man hat die entstandenen Verluste wieder aufzuarbeiten.

Diese herkömmlichen Maßnahmen sind jedoch auch keine permanente Absicherung gegen Motten, da sie nur den aktuellen Bestand bekämpfen, die Motten jedoch genauso wieder ins Gebäude kommen können und eine weitere Maßnahme folgen muss.

Das alles läuft ganz anders, wenn man das Dismate Verfahren einsetzt. Die Behandlung mit Dismate erfolgt nicht Punktuell, sondern sorgt kontinuierlich für eine Reduktion der Mottenpopulation.
Wie genau es funktioniert, wie man es einsetzt und warum wir bei Biotec Klute auf exakt diese Methode setzen, erklären Jürgen Pieles von der Firma Kulms und unser Kundenberater Thomas Kniep in diesem Video.

 

Sprechen Sie uns an

Service Mitarbeiter
 

zögern sie nicht

Unsere kompetenten Mitarbeiter finden auch für Sie die ideale Lösung

Sie erreichen uns innerhalb Deutschlands schnell und persönlich per E-Mail, Telefon oder vor Ort.

Alternativ nutzen Sie unser Angebotsformular online.


Schnell, einfach problemlos.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

und profitieren Sie von exklusivem Expertenwissen

 

Anschrift

Biotec Klute GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 35
33178 Borchen
Deutschland

Kontakt

Tel: +49 5251 69161-0
Fax +49 5251 69161-66
E-Mail senden

 
Biotec-_GC_Mark_Label
Erfolgsfaktor Familie
Logo CC
ISO 9001 Schatten

Certified Professional Pest Management

Certified Professional Pest Management

Biotec-_GC_Mark_Label
Erfolgsfaktor Familie
Logo CC
ISO 9001 Schatten